Jugendwohngruppen Turgi

 

Jugendwohngruppen Turgi

 
Die Wohngruppen in Turgi bieten 6 Betreuungsplätze in 3 Wohnungen.

Hier ist es wünschenswert, das ein strukturierter Tagesablauf besteht. Grundvoraussetzung ist die Berufsreife und die Motivation erfolgreich im Berufsleben zu bestehen. Weiterhin müssen die Jugendlichen über ein gewisses Mass an Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit verfügen. In den Zweier Wohneinheiten werden die Jugendlichen realitätsnah auf die bevorstehende Selbständigkeit vorbereitet. Hierzu gehört der Ausbau der lebenspraktischen Fähigkeiten, und der selbständigen Lebensführung. Weiterhin benötigt es die Bereitschaft des Erlernens und der Umsetzen von Kompromissfähigkeit, Rücksichtnahme auf Mitbewohner und Nachbarn. Die Bewältigung der Anforderungen des Berufslebens in Kombination mit den Aufgaben im sozialen Umfeld (Wohngruppe, Peer-group, Familie usw.) steht im Fokus unserer Betreuung.
 
Wohngruppen
 
Die Wohnungen (3,5 und 4,5 Zimmer) befinden sich in zwei 6 Familienwohnhäusern. Sie bieten sowohl Einzelzimmer, Küche, Bad, WC, Balkon und einen grosszügigen Gemeinschaftsraum. In der 4,5 Zimmern Wohnung ist zusätzlich noch das Büro/Sitzungsraum eingerichtet. Der SBB-Bahnhof Turgi ist 5 min. zu Fuss entfernt, die Bushaltestelle ist direkt vor der Haustür und der HB Zürich ist in ca. 30 min. erreichbar.
 
Schule / Arbeit
 

    Wohnen in der Zweier-Wohngruppe

  • Enge Zusammenarbeit mit Lehrbetrieb und Berufsschule
  • Lerneinheiten für Berufsschule
  • ggf. intensive Unterstützung und Inanspruchnahme aller Massnahmen des Move On eigenen Berufscoach (siehe Berufscoaching)

 
Betreuungsangebot
 

  • Zweier Wohngemeinschaften
  • Erlernen und schrittweise Umsetzung einer selbständigen Haushalts- und Lebensführung
  • Umsetzen von Rücksichtnahme und Kompromissbereitschaft
  • wöchentliche Bezugspersonengespräche und Wochenreflexion
  •  Budgeterstellung, adäquater Umgang mit Finanzen
  • 24 h Betreuung / Bereitschaft
  • regelmässige Themenabende mit speziellen Themen zur Vorbereitung auf die Selbständigkeit
  • gemeinsame Planung, Durchführung und Nachbereitung von sinnvoller Freizeitbeschäftigung
  • freiwillige Freizeit- und Wochenendaktionen

Weitere Jugendwohngruppen

Wohngruppensystem

Das Wohngruppensystem von Move On ist ein Stufensystem. Hierbei wird auf die Entwicklung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen optimal reagiert. Dies bedeutet, dass die Bewohner mit neu erworbenen Fähigkeiten in eine andere Wohngruppe wechseln können und hier mehr Freiheiten erhalten, aber auch mehr Verantwortung übernehmen müssen.

Weiter

Jugendwohngruppe Untersiggenthal

In unseren Wohngruppen in Untersiggenthal bieten wir Platz für 5 Jugendliche. Diese sind aufgeteilt in eine zweier Wohngruppe, in der auch die Beobachtungsphase stattfindet und in eine dreier  Wohngruppe.
Hier ist es Grundvoraussetzung, sich auf einen strukturierten Tagesablauf einzulassen und gemeinsam mit uns an den eigenen Problemlagen zu arbeiten.

Weiter

Aussenwohngruppe

Um die Jugendlichen in ihrer Selbständigkeit und unabhängigen Lebensführung weiterführend zu fördern, haben wir die Selbständigkeitsstufe entwickelt.
Hierfür stehen uns im nahen Umkreis sowohl Zweier-Wohngruppen als auch ein Einzelsetting zur Verfügung. Diese sind innert 10 min. vom diensthabenden Sozialpädagogen erreichbar.

Weiter